Re-Start-Kampagne #stadtfinden

Mit einer Re-Start-Kampagne ein starkes Zeichen für Schwerin setzen!

 

Wir wollen wieder Lust auf unsere lebendige und erlebbare Stadt machen. Wichtig ist, das städtische Leben nach dem Lockdown zu (re-)aktivieren. Dazu ist die Organisation und Verknüpfung vieler kleinteiliger, dezentraler Kunst- und Kulturpräsentationen, Aktionen des Handels und der Gastronomie vom Saisonstart (April) bis in die Nebensaison geplant. Ziel ist die aktive Unterstützung der lokalen Kunst- und Kulturlandschaft, der Gastronomie und des Einzelhandels. Dafür wurde das Motto „ ..... kann stadtfinden“ entwickelt.

 

Die Akteure versammeln sich hinter diesem Motto, verwenden die Begriffe für ihre Aktionen, Veranstaltungen, Marketingmaßnahmen und multiplizieren Aktionen anderer Akeure über ihre Kanäle.

Erlebnis_Stadtfinden.png

Kunst im Vorbeigehen

 

  • Regionale Künstler:innen stellen in Geschäften bzw. Schaufenstern Kunstwerke unterschiedlicher Couleur aus (Gemälde, Handwerk, Lyrik, Grafiken, Skulpturen, Fotos, Collagen etc.)

 

Ziel:

  • Zusammenbringen von regionaler Kunstszene und Einzelhandel

  • Aufmerksamkeit für die Branchen

  • Gäste und Einwohner:innen zum Bummeln animieren

Kultur_Stadtfinden.png

Konzerte / Auftritte

 

  • kleine, dezentrale Konzerte und Kleinkunst im öffentlichen Raum und auf den Terrassenbereichen der Gastronomie oder im Einzelhandel.

 

Ziel:

  • Den öffentlichen Raum beleben

  • Schaffung von Auftrittsmöglichkeiten für Künstler:innen

  • Schaffung einer angenehmen Atmosphäre mit musikalischer Untermalung

  • Einbindung weiterer Veranstaltungen und Akteure

Kunst_Stadtfinden.png

KunstErwachen

 

  • Temporäre Kunstinstallationen in Hinterhöfen, Vorgärten oder auf Terrassen von Gastronomien

  • 14 Locations geplant

  • QR Code, führt zu weiteren Höfen sowie zu Informationen über den Künstler

  • Wortprojekt

 

Ziel:

  • Kunst sichtbar machen

  • Schwerin individuell erleben

  • spezielle Führungen

  • interaktive Karte auf Landigpage für individuelle Routenplanung durch die Stadt

  • Galerien einbeziehen

Genuss_Stadtfinden.png

Aktionswoche(nende)*

 

  • Aktionszeitraum (Woche oder Wochenende) aller Akteure

  • Besuchsanlässe in der Stadt schaffen (VOS, Aktionen im öffentlichen Raum, Aktionen bei Händlern und Gastronomen)

 

Ziel:

  • Öffnungsperspektive zeigen

  • Zusammenhalt stärken

  • Innenstadt beleben

  • Startpunkt setzen

  • Strahlkraft erzeugen

  • Aufmerksamkeit für Schwerin

 

 

 

* je nach aktueller Verordnungslage

Schwerin_Stadtfinden.png

Kunst im öffentlichem Raum

 

  • vorhandene Kunst im Stadtraum hervorheben

  • Organisation/Kreierung spezieller Führungen, Routen und Rundgänge (Instawalk)

  • Einbeziehen u.a. auch von öffentlicher Kunst auf Verkehrsinseln etc.

  • QR-Codes mit hinterlegten Informationen

 

Ziel:

  • Sichtbarmachen vorhandener Stadtkunst

  • Interesse wecken für künstlerische Hintergründe der Kunstwerke

  • zum individuellen Entdecken und Flanieren animieren