PMI trauert um Hans Gerst

Weil ihm Schwerin am Herzen lag...


2. August 2021: Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, dass unser Vorstandsvorsitzender Hans Gerst den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren hat.


2017 übernahm er den Vorsitz der Marketinginitiative der Wirtschaft. Die Begründung war für Hans Gerst ziemlich klar: "Weil mir Schwerin am Herzen liegt." Engagiert brachte der große Unternehmer und Inhaber des Seehotels Frankenhorst seine Leidenschaft für Schwerin häufig so zum Ausdruck.

Mit seiner kooperativen, offenen und empathischen Art sowie seiner langen unternehmerischen Erfahrung wollte er die Stadt und ihre Möglichkeiten bekannter machen. Er gab 2019 den Anstoß zu einem Markenprozess für Schwerin. Dabei sah er die Vernetzung nach Hamburg als große Chance.


Für uns und Schwerin ist der Tod von Hans Gerst ein großer Verlust. Wir werden ihn, seine Ideen, seine Herzenswärme, seine Empathie und seinen Rat sehr vermissen. Sein Angedenken werden wir in Erinnerung bewahren.

Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Charlotte Steffens und seiner Familie, die in diesen Tagen sehr viel Kraft benötigt.


Hans, du und dein österreichischer Charme werden uns fehlen. Wir sind dankbar für die Zeit mit dir.