"Suche Personal, biete Schwerin!" – Marketingtreff der PMI

16.11.2018

Das Thema Personalrecruiting betrifft nahezu jedes Unternehmen. Dabei ist heutzutage Kreativität gefragt.  Beim Marketingtreff der PMI am vergangenen Montag stand das Marketing zur Personalakquise im Mittelpunkt des Austausches.

 

Hans Gerst und Kristin Just hießen die rund 50 Gäste und Impulsgeber herzlich willkommen.  

Über erfolgreiche Maßnahmen im Personalrecruiting und Best-Practice-Beispiele berichteten an diesem Abend Anne Rogalla (Mandarin Medien), Dr. Diana Kuhrau und Frank Dumontie (WEMAG AG) und Ulrike Mix (Limes Solutions GmbH). In ihren Beiträgen stellten die Referenten deutlich heraus, dass attraktive und übersichtliche Karriereseiten, schnelle und unkomplizierte Erreichbarkeit für Bewerber, Transparenz und  gezielte Vermittlung von Unternehmenswerten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Personalrecruiting sind. Ebenso nehmen Employer Branding und Recruitainment eine immer wichtiger werdende Rolle in der Personalakquise ein.

 

Kristin Just wies in der Moderation auf die Bedeutung von weiteren Faktoren wie dem Umfeld, einem kulturellen Angebot und der Wohnsituation im Prozess der Personalgewinnung hin. Diese Standortfaktoren werden gezielt mit der Kampagne Lebenshauptstadt heraus gestellt. Birgit Gorniak (Wirtschaftsförderung) informierte über Ziele und Möglichkeiten der Kampagne Lebenshauptstadt und lud die Teilnehmer ein, sich aktiv zu beteiligen und sich als Lebenshauptstädter zu registrieren.

 

Im anschließenden Dialog wurde deutlich, dass ein gemeinsames Ziel der Unternehmen sein muss, Bewerber und Interessenten in Schwerin zu halten. Wer sich für Schwerin entscheidet, sollte auch vor Ort ein passendes Unternehmen und einen geeigneten Arbeitsplatz finden.   

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Twetten
Please reload

Please reload

© 2018 - Marketinginitiative der Wirtschaft – Region Schwerin e. V.

  • Facebook Black Round