Do., 03. Mai | Ludwig-Bölkow-Haus I IHK zu Schwerin

Branchenkonferenz FILM & MEDIEN

Unterstützt durch die PMI findet in diesem Jahr im Rahmen der Branchenkonferenz am 03.05. eine LOCATIONTOUR zu ungewöhnlichen Drehorten in Schwerin statt. Der Einsatz von Virtual & Augmented Reality, bspw. im Marketing, steht am 04.05. im Fokus der Fachtagung im Ludwig-Bölkow-Haus.
Anmeldung abgeschlossen
Branchenkonferenz FILM & MEDIEN

Zeit & Ort

03. Mai 2018, 10:30 – 11:30
Ludwig-Bölkow-Haus I IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Weitere Infos und Anmeldung zur Branchenkonferenz Film & Medien am 04.05.2018:

www.filmland-mv.de/praesentation/programm/sonderveranstaltungen-2018/branchenkonferenz-medienforum/

4. BRANCHENKONFERENZ FILM & MEDIEN der FILM COMMISSION MV

Medienforum

Neue Formen von Storytelling, Präsentation und Interaktivität spielen eine Schlüsselrolle in der digitalen Zukunft. Um das Potenzial von Virtual & Augmented Reality zu verstehen und nutzen zu können, werden aktuelle Praxisbeispiele vorgestellt. Es geht in der Veranstaltung um Inspiration und um den Mehrwert für das Marketing in Wirtschaft, Tourismus und Kultur.

  • Warum ist Virtual Reality und Augmented Reality wichtig für den Tourismus? Mit Praxis-Beispielen wie „INSEL RÜGEN IN 360° ERLEBEN“.
  • Filmen mit Kameradrohnen, ist das noch erlaubt? Wie setzen Piloten und kommunale Verwaltungen die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen um?
  • Koproduktionen mit Osteuropa – Chancen und Risiken am Beispiel Georgien

Um Ihre Anmeldung an kas-mv@kas.de wird gebeten | freier Eintritt

Locationtour „DREHORT SCHWERIN ENTDECKEN“ (3.Mai)

In diesem Jahr bietet die FILM COMMISSION MV mit Unterstützung der PMI Gelegenheit, bei einer Locationtour ungewöhnliche Orte Schwerins kennenzulernen. Locationscouts, Produzenten, Autoren, Regisseure, Kameraleute und Szenenbildner sind herzlich zu einer Besichtigungsreise mit Schiff und Bus eingeladen, um außergewöhnliche Motive in der Landeshauptstadt zu entdecken, die besonders für Krimis, historische Filme oder Lovestorys geeignet sind.

  • 10.30 Uhr: Start vom Hotel Intercity direkt am Hauptbahnhof Schwerin,
  • Bustour zu historischer Post und früherem Bankgebäude, Seerestaurant „Angler II“, ehemaliges DDR-Industriegelände „Vorwärts“ uvm.,
  • Schiffstour zum Hafenspeicher, zu Bootshäuser und dem berühmten Schweriner Schloss mit dem historischen Residenzensemble.
  • Abschluss auf der Terasse des Ludwig-Bölkow-Hauses.
Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen